Regionale Entwicklung

Jede Region hat ihre Besonderheiten, Qualitäten, Herausforderungen und ortsspezifischen Natur- und Kulturlandschaften. Unsere Mission ist es, eine neue Form der individuellen Tourismuslenkung mit crowd management zu etablieren, die zusätzlichen Wachsturm für eine erweiterte Flexibilität und Resilienz erlaubt, ohne die sensible Natur der Region zu belasten.

Ziel ist es, die Kombination moderner Wellness- und Gesundheitsurlaubsangebote mit bestehenden Angeboten zur gesunden, wie regionalen Ernährung und einem ursprünglichen Naturerlebnis zu verschmelzen, ohne die Natur selbst zu beeinträchtigen.

 

 

Klimafreundliche Mobilität

Mobilität ist eine der großen Herausforderungen unserer heutigen Gesellschaft. Wir gehen auf Entdeckung und sind weniger an einen bestimmten Ort gebunden – privat und beruflich…“workation“, „out of office“, Kurzurlaub, Mikroabenteuer …Hauptsache vernetzt.

Sowohl das Fortbewegungsmittel als auch die dazugehörige Infrastruktur sind ausschlaggebend für die jeweilige Belastung der Umwelt. Zu Fuss, mit dem Fahrrad und mit dem „Buzz“, der nachhaltigen E-Variante des legendären VW-Busses, werden die ausgewählten Stationen der Tour erlebbar und zugänglich gemacht. Ein beabsichtigter Nebeneffekt ist die Schaffung zusätzlicher Lademöglichkeiten in der jeweiligen Region. 

Ziel ist es die klimafreundliche Mobilität zu fördern und das Bewusstsein des Einzelnen dafür zu erweitern.

Vernetzung

Digitale und analoge Vernetzung stärkt sowohl die Struktur als auch die einzelnen Akteure. CAMPsurfing entwickelt und nutzt Instrumente für die lokale, regionale, überregionale und internationale Vernetzung nach dem Motto “ das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“.

Dorfgemeinschaften in SH werden wie Synapsen im menschlichen Körper oder Pilze im Wald verbunden.

Die bestehenden, nachhaltigen Angebote der Region werden gefördert und langfristig besser ausgelastet. Ein großer Mehrwert ist die Möglichkeit Gästen eine Region mit ihrer Natur, ihren Besonderheiten, ihren kulinarischen wie (kunst-) handwerklichen und kulturellen Highlights kombiniert mit den Möglichkeiten eines Gesundheisturlaubs erlebbar zu machen.